Direkt zum Seiteninhalt

Über mich

Ich bin am 27.04.1947 in Escholzmatt geboren. Mit 3 Schwestern und einem Bruder (der 17 Jahre nach mir geboren wurde) durfte ich eine frohe Jugendzeit erleben. Bei uns zuhause wurde viel gesungen und musiziert. So spielte mein Vater das Schwyzerörgeli meisterhaft und ich konnte ihn schon sehr früh auf meiner chromatischen Handorgel begleiten. In meiner frühen Jugend erlente ich als Jungmusikant der Kirchenmusik das Klarinettenspiel. Glücklich war ich dann auch, dass ich meine Rekrutenschule als Militärtrompeter absolvieren durfte. Einige Jahre war ich auch als Tanzmukikant unterwegs.

Schon früh entdeckte ich die Liebe zum Jodellied. Mit meinem Vater und mit meiner Schwester Marie-Theres sang ich bereits als 17-Jähriger im Jodlerchörli Lehn. Einige Jahre, nach dem Austritt von Marie-Theres kam dann meine Schwester Annalies ins Jodlerchörli. Schon bald sangen wir dann im Duett. Vom Joderfieber gepackt drängten wir nach dem Jodlerfest in Schüpfheim die Klubmitglieder dazu, in den Zentralschweizerischen Jodlerverband einzutreten. Danach warf unser damaliger Dirigent das "Handtuch" und ich als junger Jodler wurde Dirigent dieses Vereins.

Einige Angaben zu meinen Tätigkeiten:
1964  Eintritt in das Jodlerchörli Lehn
1966  Besuch der Jodlerfeste Horw und Chur als Begleiter von Franz Stadelmann
1969  Verbandseintritt
1970  Besuch des 1. Jodlerfestes mit dem Jodlerchörli und im Duett mit Annalies
1970 - 73  Musikalischer Leiter des Jodlerchörli Lehn
1974 - 78  Mitglied des Jodlerklubs "Bärgglöggli" Steinhuserberg (2. Jodler)
1976 - 80  Musikalischer Leiter der Bürgertuner-Jodler Luzern
1980 - 89  Musikalischer Leiter des Jodlerklubs Echo Langenthal
1979 - 83  Musikalischer Leiter des Jodlerchörli Niederönz
1986 - heute:  Musikalischer Leiter des Jodlerklubs "Aaregruess" Bannwil
1993 – 04 Musikalischer Leiter des Jodlerklubs "Edelweiss" Herzogenbuchsee
2005  Übernahme der musikalischen Leitung des Schützechörli Kirchberg
1997 -2019  Musikalischer Leiter der Oberaargauischen Jodlervereinigung

Seit 1982  Jurymitglied im Bernisch kantonalen Jodlerverband
2000 - 2015  Gesamtobmann in der Sparte Jodelgesang im BKJV
2008 Gesamtobmann EJV Fest Luzern
2009 Ehrenmitglied BKJV
2011 Gesamtobmann EJV Fest Interlaken
2014 Ehrenmitglied EJV
2015 musikalischer Leiter Jodlerklub Ramiswil
2016 Abgabe der Leitung des JK Aaregruess an Remo Stadelmann
2019 Interimsdirigent Jodeldoppelquartett Langenthal

Zurück zum Seiteninhalt